Fanny 

Fanny Davis, geboren in Lyon und aufgewachsen in Süddeutschland beweist Sie mit in der Rolle der kessen Verführerin, aber auch als badische „Schlappgosch echte Entertainer-Qualitäten”. (Anm Red: Zitat aus der Wormser Zeitung, 2013). Fanny Davis begleitet gekonnt ihr Publikum in die schillernde Welt der Travestie.

Ihr Spezialgebiet sind  Moderationen und Livegesang. Sie moderierte bereits zahlreiche größere Events wie z.B. “CSD Karlsruhe”, “Close to You Benefizgala”, “Rosabällchen”, “Festival der Travestie” sowie zahlreiche Firmenveranstaltungen und Modeschauen.

Fanny ist seit 1994 Travestiekünstlerin mit Leib und Seele. Sie ist Gründungsmitglied Der Travestierevue Chapeau Claque, besticht durch ihr freches Outfit und wird mit ihrem erotischen Charme und ihren langen Beinen von der gesamten Damenwelt beneidet. Im Live-Programm singt Sie alle Ihre Nummern live. Und dabei befindet sich auch der eine oder andere französische Chanson. Von Edith Piaf bis Charlez Aznavour. Solo oder im Duett mit Marco, Fanny Davis zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus.

 

 

pic_ir03image